Massiv bauen

Erfahren - zuverlässig - individuell - leistungsstark

© obermaierbau © obermaierbau
Diese Punkte und die Nähe zum Kunden sind der Garant für eine überzeugende Qualität der Firma Franz Obermaier GmbH

Mit uns an Ihrer Seite ist das Bauen ein Leichtes 
Massiv wohlfühlen:

Der Grundstein für die Lebensqualität, die ein Bauherr und seine Familie vom eigenen Heim erwartet, ist der Entschluss sich für ein Massivhaus zu entscheiden. mehr...


Sicher gegen Naturgewalten:

Ein Haus aus Mauerwerk und Beton bietet vielfältigen Schutz. Seine schweren Bauteile widerstehen starken Stürmen und Orkanen, Frost und Regen, ohne unter dem Winddruck mehr...


Baustoffe, die nicht brennen:

Der Brandschutz findet häufig wenig Beachtung. Zu viel anderes ist zu überlegen. Nichtbrennbare Massivbaustoffe nehmen dies weniger übel. Meistens übertreffen sie die mehr...


Schadstofffreie Raumluft:

Die Rohstoffe für Massivbauteile aus Mauerwerk und Beton sind natürlicher Sand und Erde aus unserer unmittelbarer Umgebung. Diese mineralischen Baustoffe benötigen keine mehr...


Beitrag zur Altersvorsorge:

Bedenken Sie: Häuser sind langlebige Wirtschaftsgüter. Auch nach Jahren sollten Sie Ihre Entscheidung nicht bedauern. Lassen Sie sich deshalb nicht von Modeerscheinungen mehr...


Gesunde Luftfeuchtigkeit:

Bewohnt eine vierköpfige Familie ein Haus, muss die Raumluft ca. 10 Liter Wasser pro Tag aus Duschen, Waschen, Kochen, Pflanzen usw. verkraften. Hier greift der Feuchtigkeitsausgleich mehr...


Wasserunempfindlich:

Wie leicht fällt einmal ein Wassereimer um, überschwemmen Kinder das Badezimmer oder platzt ein Schlauch. Da ist es gut, wenn das Wasser nicht durch offene Fugen in mehr...


Hier dürfen Kinder toben:

Im eigenen Heim sollte jeder einen ruhigen Platz zum Entspannen finden, ohne dass der Rest der Familie auf Zehenspitzen gehen muss. Innerhalb eines Massivhauses sorgen mehr...


Wärmeschutz:

Eine hohe Wärmedämmung schreibt die neue Energiesparverordnung gesetzlich vor. Jedes Eigenheim ist damit ein sogenanntes "Niedrigenergiehaus". Massive Wände und Decken mehr...


Warm im Winter:

Massivhäuser erfüllen nicht nur jeden Wunsch an das Dämmniveau des Hauses. Sie ersparen auch Heizungsenergie, weil sie die Sonnenenergie im Winter optimal ausnutzen mehr...


Kühl im Sommer:

Schnelle Wechsel zwischen heißen und kühlen Tagen kennzeichnen das mitteleuropäische Klima. Hier wirken massive Häuser wie eine Klimaanlage. Im Sommer bleibt es an mehr...


Wohlfühlklima:

Das behagliche Wohlfühlklima massiver Häuser entsteht aus der Kombination hoher Wärmedämmung mit Wärmespeicherung und Feuchteausgleich. mehr...


Mehr Brandschutz:

Der Gesetzgeber stellt an Wände von Einfamilienhäusern keine Brandschutzanforderungen. Bei kleinen Gebäuden mit zwei Wohnungen fordert er lediglich die Feuerwiderstandsklasse mehr...


Wertanlage Haus:

Die Sicherheit, mit seinem Eigenheim auch finanziell eine gute Entscheidung getroffen zu haben, steigert das Wohlbefinden. Massive Häuser haben nicht nur einen besonders mehr...