Baustoffe, die nicht brennen:

©Kai Niemeyer/pixelio ©Kai Niemeyer/pixelio
Der Brandschutz findet häufig wenig Beachtung.

Zu viel anderes ist zu überlegen. Nichtbrennbare Massivbaustoffe nehmen dies weniger übel. Meistens übertreffen sie die bauaufsichtlichen Anforderungen des Gesetzgebers bei weitem und bieten damit zusätzlich Sicherheit.

Im Brandfall setzen sie der Brandausweitung Widerstand entgegen und tragen nicht zur Rauchentwicklung bei.